Öffentlich

Projekt:

Neubau "Haus der Bauern" in Freiburg

Bauherrschaft:

Badische Landwirtschaftliche Hauptverband

Architekt:

Werkgruppe Lahr

Baujahr:

2012

Bruttorauminhalt:

17.000 m³

Bauweise:

Massivbau / Holzbau

Unsere Aufgabe:

Leistungsphase 1-6

Das viergeschossige Bürogebäude in Holzbauweise wurde auf eine massive Tiefgaragenebene gegründet. Eine Glasfassade schützt das Gebäude vor Witterungseinflüssen. Die Geschossdecken wurden mit Brettsperrholzelementen und einer darauf liegenden Schicht Überbeton hergestellt, die Außenwände ebenfalls aus Brettsperrholzelementen aus Fichtenholz. Holzverbindungen sind mit Vollgewindeschrauben teilweise biegesteif ausgeführt.
Datenschutz  |  Impressum