Projekt:

Erweiterung Hotel Bareiss, Baiersbronn

Bauherrschaft:

Hermann und Hannes Bareiss

Architekt:

archis Architekten+Ingenieure GmbH

Baujahr:

2019

Bruttorauminhalt:

ca. 7.000m³

Bauweise:

Massivbau

Unsere Aufgabe:

Im familiengeführten Fünf-Sterne-Superior-Hotel Bareiss in Baiersbronn wird ein Nebengebäude und ein Teil des Hauptbaus abgerissen um Platz für einen Neubau zu schaffen.
Dieser beinhaltet neue Küchen- und Personalräume und bildet mit der neu geschaffenen Anlieferung einen modernen und effizient nutzbaren Zugangsbereich zum Hotel für Personal und Anlieferung.

Besondheiten:
• enger Zeitplan um eine möglichst kurze Schließungszeit des Hotels zu gewährleisten
• Hanglage mit teilweise steil abfallendem Gründungshorizont
• 3-geschossige Überbauung eines bestehenden Blockheizkraftwerks
• Der Neubau ist für eine zweigeschossige Erweiterung geplant und dimensioniert

Göppert Bauingenieure wurde mit der Tragwerksplanung/Statik nach Leistungsphase 1-6 gem. HOAI beauftragt.
Datenschutz  |  Impressum